Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Club St.Tropez Friends
3040 Mitglieder
zur Gruppe
Club TraumPalais
2225 Mitglieder
zum Beitrag
Events von PolyGameEvents23
In einer tollen, abseits gelegenen Ferienwohnung im Taunus mit…
zum Beitrag
sex im Whirlpool - wohin mit dem Sperma204
Wir mieten uns häufiger mal ein "Luxusferienhaus" mit pool und…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Whirlpool...Wichtig oder weniger wichtig?

Nun unsere Frage.... Wie wichtig ist für Euch der Whirlpool???

Umfrage beendet
*******sion 
ThemenerstellerGruppen-Mod3.290 Beiträge
*******sion ThemenerstellerGruppen-Mod3.290 Beiträge 

Whirlpool...Wichtig oder weniger wichtig?
Hi ihr Lieben,
wir möchten sehr gern mal Eure Meinung hören. Leider erleben wir es immer häufiger, das der Whirlpool wegen falscher Bedienung von einigen Gästen Beschädigt wird. Entweder wird an den Jetdüsen so doll gedreht das diese abbrechen oder einige machen sich den Spaß daraus regelmäßig Duschgel in den Pool zu kippen!
In den letzten Jahren haben wir im Schnitt ca. 2500 - 3000 Euro pro Jahr für die Instandsetzung des Whirlpools investiert!

Nun unsere Frage.... Wie wichtig ist für Euch der Whirlpool???
*********r_DH 
73 Beiträge
Paar
*********r_DH 73 Beiträge Paar

Unmöglich
Der Whirlpool ist eine Super Sache und es ist unmöglich ihn zu ruinieren wenn er einen zur Verfügung gestellt wird. Wird sind jedes Mal drin und genießen es einfach nur darin zu entspannen
**********duenn 
458 Beiträge
Paar
**********duenn 458 Beiträge Paar

Wir finden den Whirpool schon als wichtige Einrichtung. Vielleicht hätte es einer getan mit etwas weniger Technik die von jedem Besucher dann auch bedient werden kann. Eigentlich ist es aber doch nicht schwer den "Jet"-Knopf zu drücken.
Das einige Besucher Duschgel dort mit hineinnehmen um Schaum zu haben ist eine mutwillige Beschädigung und sollte denen in Rechnung gestellt werden. Ebenso sollte denen die Reinigung in rechnung gestellt werden die trotz Schilder immer noch Sex im Whirpool haben bzw. Gläser mit reinnehmen. Die Scherben aus dem Filter zu entfernen kostet Zeit und der Filter kann beschädigt werden. Die Besucher die meinen Sex im Whirpool haben zu müssen sollten auch die Wasserfüllung und Reinigung zahlen.
Ansonsten ist der Whirpool eine schöne Notwendigkeit zum Schmusen und zur Kontaktaufnahme. Er sollte bleiben. Wenn sich die Besucher etwas mehr am Riemen reissen würden wäre es sicher auch zu schaffen, ohne die vielen Reparaturen.
LG
****a71 
276 Beiträge
Paar
****a71 276 Beiträge Paar

Unwichtig.....
Wir finden das sich leider kaum jemand an die Regeln zur Benutzung des Whirlpool's hält.
Deshalb wären wir lieber für mehr Duschen in dem Bereich.
LG die Frela's
*******lmen 
983 Beiträge
Paar
*******lmen 983 Beiträge Paar

Für uns ist ein Whirlpool nicht wichtig .... haben ihn, egal in welchen Club, noch nie genutzt.
*********ecken 
29 Beiträge
Paar
*********ecken 29 Beiträge Paar

Sehr wichtig
Der whirlpool Besuch gehört bei uns fest zu einem gelungenen abend dazu
Ich verstehe nicht das einige wenige es immer wieder schaffen
vielen diese schöne Möglichkeit der Entspannung zu vermiesen
Lg B&B
****siL 
408 Beiträge
Mann
****siL 408 Beiträge Mann

Moin
Also ich würde es so sehen das Du wissen muss in wie weit es für dich vereinbar ist.

Die Option in den Whirlpool zu gehen es eine sehr schöne. Allerdings wenn da 2500 - 3000 € jedes Jahr drauf gehen ist ja die Frage ob es da nicht andere Option gibt die man dafür anbieten kann und die nicht soviel Instandsetzungskosten auffressen.

Vielleicht hat ihr jemand ja noch eine oder zwei Ideen was man dafür machen kann.

Und zum Schluss für die die da den Macker machen müssen und es zerstören. Macht es zu Hause, und wenn ihr das da nicht machen könnt. Macht euch mal Gedanken warum das so ist

LG
Chris
**********ghtxx 
121 Beiträge
Mann
**********ghtxx 121 Beiträge Mann

sorry... aber geht gar NICHT !!!
der Whirlpool muss unbedigt BITTE erhalten bleiben, da gerade er nen super tollen Club von einem langweiligen Club unterscheidet, und man dort prima entspannen und Kontakte knüpfen kann !!!

allerdings die Leute die ihn mutwillig beschädigen, egal in welcher Art ( auch wenn es Stammgäste sind)

SOFORT RAUSSCHMEISSEN !!!

*motz*
**********Wicki 
141 Beiträge
Paar
**********Wicki 141 Beiträge Paar

Sehr wichtig!!! Ohne Whirlpool geht gar nicht!
Gerade der Whirpool trägt zu einem Top Club bei, und unterscheidet ihn unter anderem von anderen Clubs. Es gibt doch nichts schöneres wenn man von den Matten kommt in den Whirpool zu gehen und zu entspannen.

L.G
P & M
*********kel74 
7 Beiträge
Mann
*********kel74 7 Beiträge Mann

Whirlpool ist absolut wichtig!
Also der Whirlpool ist eines der Dinge, die meine Bekannten und ich im Passion mit am besten finden und die irgendwie noch eine Besonderheit, ein Extra und einen gewissen Unterschied zu anderen Clubs ausmachen (die sich ja irgendwie sonst auch immer ähnlicher werden). Es ist im Grunde das gleiche Thema wie mit Swimmingpools in Swingerclubs, die auch irgendwie immer weniger werden. Ich finde es ganz wunderbar, wenn es so etwas in einem Club gibt und es macht für mich durchaus einen schönen und nicht unwichtigen Teil des Besuches aus. Es wäre aus meiner Sicht ein erheblicher Verlust und auch kein guter Entwicklungsweg für das Passion, wenn der Whirlpool nicht mehr da wäre.
Der nicht pflegliche Umgang mit schönen Einrichtungen wie diesen, die eigentlich allen Gästen eine Freude machen sollen, ist für mich vollkommen unverständlich und inakzeptabel, scheint jedoch leider eine häufiger anzutreffende Erscheinung unserer heutigen Zeit zu sein.
Es ist traurig. Bitte erhaltet uns den Pool !!!
****e55 
77 Beiträge
Mann
****e55 77 Beiträge Mann

Für mich unwichtig
Ich habe bisher immer und überall darauf verzichtet, einen Whirlpool zu benutzen, der von mehreren oder öffentlich zu nutzen ist, weil selbst bei ordnungsgemäßer Nutzung die Hygiene, die ich mir wünsche, nicht gewährleistet werden kann.
Ich komme aus anderen Gründen in den Club.
Alternativ wäre ich tatsächlich für mehr Duschen.
*********gels 
Gruppen-Mod642 Beiträge
Paar
*********gels Gruppen-Mod642 Beiträge Paar

Seit ich einmal nach einem Whirlpool-Besuch eine Entzündung bekam, gehe ich nicht mehr in Whirlpools. Es sei denn, sie werden frisch befüllt.

Als wir mal in einem anderen Club (Freaky Rock) zum Brunch waren, hat dort ein Mitarbeiter den Whirlpool mit einer Fernbedienung angestellt, wir mussten nur ein wenig warten, bis das Wasser fertig eingelaufen war.
Das ist zwar mühsam, aber vielleicht eine Lösung?
Liebe Grüße, VanillaAngel *angel*
********** 

**********  

Ich finde es auch wichtig einen Whirlpool zu haben um etwas entspannen zu können. Allerdings einen der auch von unteren betrieben wird, was die Düsen angeht. Unartiges Benehmen und zerstören des Pools ist natürlich ein no go.
*******0803 
944 Beiträge
Paar
*******0803 944 Beiträge Paar

wir
gehen nicht in den Club um den Whirlpool zu nutzen oder die Sauna. Dazu gibt es andere Örtlichkeiten. Da etliche sich nicht an die Regeln halten und im Whirlpool doch "herummachen", ist von Hygiene leider nicht so viel spürbar. Wir können gut drauf verzichten. Der Pool draußen ist schon wichtiger im Sommer zum Abkühlen! Wir plädieren für Spaßduschen statt des Whirlpools *zwinker* Wasserspiele bringen auf verschiedene Arten Freude...
****Kla 
51 Beiträge
Paar
****Kla 51 Beiträge Paar

whirpool gerne
Wäre schade wenn nicht mehr da.
Wird für Kontaktaufnahmen oder die Entspannung danach gerne genutzt. Der Orgasmus kann gerne außerhalb stattfinden. So braucht die Umwälzpumpe keine Höchstleistungen vollbringen...grins.
Wieviel Liter werden eigentlich in der Stunde umgewälzt?
*******sHB 
144 Beiträge
Mann
*******sHB 144 Beiträge Mann

Whirlpool soll bleiben
Ich persönlich finde es schön, wenn ein Club mir ein vielfältiges Gesamtangebot macht und ich entscheide, was ich davon nutzen möchte. Dazu gehört neben der Sauna auch der Whirlpool, genauso wie verschiedenste Themenräume, das Getränkeangebot und das Buffet. Sicher erscheinen sogar einige von uns im Passion, weil sie gerade dieses Leistungsspektrum lieben.

Für die Meisten von uns ist es eine Selbstverständlichkeit, mit den zur Verfügung gestellten Sachen, gleich welcher Art pfleglich umzugehen. Wer das nicht will oder kann, oder meint, er müsse anderen den Spaß verderben, gehört "nach Hause geschickt" und in Regress genommen. Mutwillige Beschädigungen sollten von uns allen nicht hingenommen werden. (Stellt Euch nur vor, die "Matten" würden abgeschafft, nur weil ein kleiner Teil der Besucher sie als Mülldeponie für benutzte Gummis oder nasse Handtücher missbraucht...)

Nachdenkliche Grüße
Peter
*******sion 
ThemenerstellerGruppen-Mod3.290 Beiträge
*******sion ThemenerstellerGruppen-Mod3.290 Beiträge 

Whirpool bleibt...
Danke fürs fleißige Abstimmen. Natürlich bleibt der Whirlpool erhalten. Er wurde auch inzwischen wieder repariert und hat ein neues Filtersystem bekommen welches weniger anfällig sei soll!

Lg Paddy